Die Kinder der Klasse 3b der Grundschule Obergünzburg besuchten am 18.09.2014 den Milchviehbetrieb der Familie Kößl. Anlass war der Weltschulmilchtag, der alljährlich vom Landwirtschaftsamt Kaufbeuren  abgehalten wird. Frau Häberlein brachte den Kindern viel Informationen rund um das Thema Milch mit. Aktiver Einsatz war bei der Melkanlage oder beim Herstellen von Butter gefragt. Mit Eifer waren die Schüler bei der Sache und durften später die hergestellte Butter verzehren. Nebenbei lernten die Kinder die Inhaltsstoffe der Milch kennen und erfuhren in Kleingruppen wie die Tiere gefüttert, die Kälbchen aufgezogen und die Kühe sauber gehalten werden. Wer gut aufgepasst hat, konnte beim anschließenden Quiz...

Weiterlesen: Von „rauen Zungen“ und „milder Sahne“

Den Wald mit allen Sinnen zu erleben und zu entdecken mit Riechen, Fühlen, Sehen und Tasten, das ist das Ziel der Walderlebnistage, die im Ostallgäu jedes Jahr vom Amt für Landwirtschaft, Forsten und Ernährung in Kooperation mit Schulen veranstaltet werden. Kürzlich hatten nun Kinder der 3. Klassen der Grundschulen Obergünzburg und Ronsberg einen Vormittag lang die Gelegenheit, den Wald als Ort von Abenteuern kennenzulernen.

Matthias Landgraf, Förster und Leiter des...

Weiterlesen: Der Wald als Ort vieler Abenteuer

Die Schüler der 3. Klassen besuchten im Juni (immer am Mittwoch eine Klasse) den Bauernhofkindergarten in Immenthal. Nach einer kurzen Begrüßung teilte sich die Klasse in zwei Gruppen. Eine Gruppe wurde von Herrn Hartmann über das Bauerhofgelände geführt und erkundete den Hennen-Stall, die Kühe, Kälber und den Stier auf der Weide sowie landwirtschaftliche Geräte. Zur eigenen Sicherheit musste jedes Kind einen Stock mit sich tragen, denn der Stier sah sehr gefährlich aus. Die...

Weiterlesen: Erlebnis Bauernhof

blindenbesuch 150Am Donnerstag, den 11. April konnten die dritten Klassen mehr über die Bewältigung des Alltags blinder Menschen erfahren. Mit vielen Fragen und Interesse begegneten die Schüler den Besuchern. Frau Bibiella und Herr Bannert informierten die Kinder in anschaulicher Art und Weise über die wichtigsten Hilfsmittel vom Blindenstock, über den Blindenhund bis hin zur sprechenden Küchenwaage und der abtastbaren Armbanduhr. Staunen durften die Schüler über das fühlbare "Mensch ärger Dich...

Weiterlesen: Einblicke in das Leben blinder bzw....

walderlebnistag klasse 3 150Unter diesem Motto beteiligten sich alle dritten Klassen am Walderlebnistag in Eschers. Jede Klasse hatte ihren eigenen Führer und so waren auch die Erfahrungen sehr unterschiedlich. Die Kinder durften z.B. mittels eines Spiegels erfahren, wie die Tiere den Wald sehen. Die Bäume und Sträucher wurden mit allen Sinnen erfasst. Eine weitere interessante Überlegung war die Frage nach dem Winterschlaf so mancher Tiere. Wo ist der beste Platz für den Winterschlaf?

Kunstwerke durften natürlich auch...

Weiterlesen: Natur begegnen und erleben!

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok