Baustein 1: Arbeitsplatz und Hausaufgaben

Ist dein Arbeitsplatz mit dem hier Abgebildeten vergleichbar?

Dann wird es höchste Zeit, dass du das änderst!

 

Brotzeit, Spielsachen oder Bastelarbeiten haben an deinem Arbeitsplatz nichts zu suchen. Sie lenken dich nur ab. Egal, ob du deine Hausaufgaben am eigenen Schreibtisch im Zimmer oder am Küchentisch erledigst – du solltest sie möglichst immer am gleichen Platz machen. Dann bist du besser auf „Arbeiten“ eingestellt.

 

Wichtig für deinen Arbeitsplatz ist:

  • Ruhe (keine störenden Geschwister, Radio, Fernseher, …)
  • Genug Licht
  • Die richtige Temperatur (nicht zu warm und nicht zu kalt)
  • Ausreichend Platz für ein DIN A 4 Heft und ein Schulbuch
  • Ablagemöglichkeit für Bücher und...

Weiterlesen: 7 Bausteine auf dem Weg zum Lernprofi

Bevor wir uns mit dem Lernen selbst beschäftigen, ist es wichtig, etwas über unser Gehirn zu wissen.

Wusstest du, dass unser Gehirn aus zwei Hälften besteht?

 

Dieses seltsame Gebilde soll unser Gehirn darstellen.

Wenn du etwas Neues lernst, ist es wichtig, dass beide Gehirnhälften zusammenarbeiten. Mache dazu einen kleinen Versuch:

Stehe auf, stelle dich hinter deinen Stuhl und hebe den Stuhl 5-mal mit einem Arm hoch. Stelle ihn kurz ab und hebe ihn dann 5-mal mit beiden Armen hoch...

Weiterlesen: Baustein 2: Wie arbeitet unser Gehirn?

Copyright © 2014 Grundschule und Mittelschule Obergünzburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok